TSV Neuenstein 1881 e.V.

F-Junioren

F-Junioren

Die F-Junioren aus den Jahrgängen 2009 und 2010 nehmen noch nicht am regulären Spielbetrieb teil. Im Herbst und Frühjahr gibt es jeweils eine Schnupperrunde auf dem Feld, über den Winter nehmen sie wie auch die D- und E-Junioren an einer Hallenrunde teil. Aufgrund der hohen Anzahl an Spielern werden die F-Junioren auf mehrere Mannschaften aufgeteilt.

F-Junioren souveräner Turniersieger

Im letzten Hallenturnier dieser Saison drehten die F-Junioren der SGM Neuenstein/Waldenburg noch einmal so richtig auf. Ohne einen einzigen Punktverlust sicherte sich die 1.Mannschaft den Turniersieg. Zum ersten Mal spielte man in der Halle auf die „großen“ Tore. Hinzu traf man auf zahlreiche noch unbekannte Gegner. Doch schon nach den ersten Gruppenspielen war klar, wer der Favorit am heutigen Tag ist. Dies bestätigte sich auch in der KO-Phase, wo man ohne Mühe den Pokal nach Hause brachte. Auch die 2.Mannschaft schlug sich achtbar, scheiterte jedoch an starken Bitzfeldern im Viertelfinale. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass unser Stürmer Neo, nicht allein aufgrund seiner 18 Tore, zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde. Nun gilt es, den Schwung dieses Turnieres mit in die Feldrunde zu nehmen, die Mitte April beginnt.

 

Die Ergebnisse:

SGM 1 – TSG Heilbronn               8:0

SGM 1 – SGM Langenbrettach   4:1

SGM 1 – TSV Ohrnberg               6:0

SGM 1 – TSV Bitzfeld 1                2:0

 

SGM 2 – TSV Bitzfeld 2                4:0

SGM 2 – TSG Öhringen                4:0

SGM 2 – TSV Lehrensteinsfeld   2:4

SGM 2 – TSV Weinsberg             2:4

 

Viertelfinale:

SGM 1 – TSV Bitzfeld 2                6:1

SGM 2 – TSV Bitzfeld 1                0:4

Halbfinale:

SGM 1 – TSG Heilbronn               3:0

Finale:

SGM 1 – TSV Langenbrettach     2:0

 

SGM 1: Simon Ochs – Julian Merz (3 Tore), Nick Schäfer (1), Konstantin Schmidt, Jonas Vogg (3), Noah Wirth (6) und Neo Wruck (18).

SGM2: Noah Goes – Marius Altmann, Phil Demuth (2), Lennox Kistner (5), Linus Lamm (4), Jonas Röser (1), Felix Stirn und Emil Walch.

Trainer

Erdal Ayvaz
E-Mail: ERDL78@hotmail.de

Günter Fiebiger
Handy: 0160 / 99833046

Anna Ballreich
Handy: 0152 / 24013727

Yannis Gaukel
Handy: 0170 / 7933089

Yannik Zaiß
Handy: 0160 / 4218889

Trainingszeiten

Mittwoch
17:00 Uhr – 18:30 Uhr
Sportplatz Waldenburg

Freitag
16:30 Uhr – 18:00 Uhr
Sportplatz Breitwiesen in Neuenstein


Ergebnisse

Datum Wer Was Typ Spielbericht