TSV Neuenstein 1881 e.V.

Zweitägiges Tenniscamp im Nachwuchsbereich

Am 10. und 11. August nahmen 27 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren am diesjährigen Tenniscamp der Tennisabteilung des TSV Neuenstein teil. Jeweils von 9 bis 16 Uhr absolvierten alle Kinder intensive Trainingseinheiten in Kleingruppen, um die Trainingsarbeit der letzten Monate zu vertiefen.

Nach einem kleinen Warm-up am Freitag teilten sich die Kinder in ihre Trainingsgruppen auf und starteten mit den jeweiligen Trainern in den Tag. Neben den klassischen Grundschlägen erlernten die Nachwuchskräfte vor allem wichtige Grundlagen im Volley- und Aufschlagspiel. Nach der Mittagspause gingen die einzelnen Gruppen gemäß der Altersklassen in spezifische Spielformen über, um das am Morgen Erlernte im Wettkampfmodus zu erproben. Am Samstag stand morgens die Simulation der Wettkämpfe im Vordergrund, die mittags in den Vereinsmeisterschaften mündete. In den Altersklassen U8 weiblich, U8 männlich, U10 weiblich, U10 männlich, U12 weiblich, U12 männlich und U14 männlich ermittelten die Kinder ihre Sieger. Die anschließende Siegerehrung und das abschließende Grillfest rundeten die beiden Tage standesgemäß ab.

Der Verein bedankt sich bei allen Kindern, die ihren Teil zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt vor allem den fleißigen Helfern, ohne die das Tenniscamp in dieser Form nicht möglich gewesen wäre. Sowohl die Eltern, die uns bei der Frühstücks-, der Mittags- und der Nachmittagspause rundum versorgt haben, als auch die Übungsleiter um Cheftrainer Philipp Aschoff seien dabei explizit erwähnt.