TSV Neuenstein 1881 e.V.

Mädels und Jungs sind Meister

Am vergangenen Wochenende endete die Spielrunde der Jugendmannschaften. Die Jungen 1 holten sich die Meisterschaft in der Landesklasse und sicherten sich den Aufstieg in die Verbandsklasse, welche im Jugendbereich die höchste Spielklasse in Württemberg bedeutet. Somit gelingt es Denis Wolbert, Swen Heer, Luis Walter, Jakob Kuch, Noel Frank und Hennes Autmaring nach 7 Jahren wieder zurückzukehren in das württembergische Oberhaus. In der nächsten Saison misst man sich also mit echten Spitzenmannschaften wie Stuttgart, Heilbronn oder Bietigheim-Bissingen.

Abschlusstabelle Jungen 1 

Die Mädchen 1 machten es den Jungs quasi vor. Schon seit einigen Spieltagen stehen die Neuensteiner-Mädels als Meister der Bezirksliga fest. So mit sicherten sich Gloria Lehmann, Patricia Hohl, Samira Schnell, Marla Schnell, Helen Schulz und Sarah Röper den Aufstieg in die Landesliga.

Abschlusstabelle Mädchen 1

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und Mädels. Aber auch den anderen Mannschaften des Neuensteiner Nachwuchses zu einer tollen Saison.