TSV Neuenstein 1881 e.V.

Fußball

  • Mannschaft des Jahres 2017

    29. Januar 2018

    P1060844

    Bei der Jahresfeier des TSV Neuenstein erhielt die B-Juniorenmannschaft der Jahrgänge 2000/2001 eine weitere Auszeichnung. Für ihre herausragende Leistung im vergangen Spieljahr, mit Meisterschaft und Bezirkspokalsieg wurden sie als Mannschaft des Jahres augezeichnet.

    Herzlichen Glückwunsch dazu und weiterhin viel sportlichen Erfolg!

  • Erfolgreiche Hinrunde der F-Junioren

    18. Dezember 2017

    Anfang September standen rund 25 F-Jugend-Kinder aus Neuenstein und Waldenburg das erste Mal gemeinsam auf dem Trainingsplatz. Nur zwei Tage später fand schon das erste Turnier beim Junioren-Cup in Neuenstein statt. Trotz einiger Startschwierigkeiten brachte man es solide zu Ende. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht zu erahnen, was in den folgenden Wochen folgen sollte. In relativ kurzer gelang es ihnen, eine Einheit zu bilden, die im Laufe der Hinrunde immer mehr über sich hinauswuchs.

    An den Schnuperrunden-Spieltagen zeigten die Jungs ihr Können und waren im Laufe der 3 Wochenenden jedem Gegner gewachsen. Leider konnte die 1.Mannschaft trotz starken Leistungen die Öhringer nicht bezwingen.

    Dennoch ging man im November mit breiter Brust in die anstehende Hallenrunde, wo es auch wieder viele spannende und auch nervenaufreibende Spiele zu sehen gab. Am Ende der Hallenrunde konnte man mit den Ergebnissen aller 3 Mannschaften durchaus zufrieden sein. Besonderes Highlight war mit Sicherheit der Sieg der 1.Mannschaft gegen die TSG Öhringen am letzten Spieltag.

    Nach so einer tollen Hinrunde hatten sich die Jungs ihre Weihnachtsfeier wirklich verdient. Beim letzten Training in Waldenburg gab es im Anschluss Würste und Kuchen, um die erfolgreiche Hinrunde zu feiern.

    Vom Trainerteam geht ein großes Dankeschön an die Spieler und die Eltern, die ihre Jungs stets unterstützt haben.

    F_Jugend_17_18

  • Internes Hallenturnier

    11. Dezember 2017

    Am Samstag dem 16.12. findet ein vorweihnachtliches Hallenturnier in der Stadthalle Neuenstein statt. Hier werden vereinsinterne Mannschaften einen Pokal ausspielen und ein paar schöne Stunden in der Vorweihnachtszeit verbringen.

    Da zu den Aktiven Herren auch die Damen, B-Jugend und was uns besonders freut, mit der Tischtennis-Abteilung auch eine andere Abteilung mit von der Partie sind, steht der Ball selbstverständlich unter einem spaßigen Stern.

    Wir hoffen, zu gutem Fußball auch eine tolle friedliche Stimmung in der Halle zu haben.

    Für Verpflegung ist selbstverständlich bestens gesorgt. Wem der Weihnachtsmarkt zu frostig ist oder wer im Anschluss noch einen Absacker an der Bar einnehmen will, ist natürlich herzlich willkommen.

  • A-Junioren in neuen Trikots

    10. Oktober 2017

    Die A-Junioren der SGM Waldenburg/Neuenstein freuen sich über die Unterstützung der Firma Philipp Architekten aus Waldenburg. Durch die großzügige Unterstützung konnten beide A-Junioren Mannschaften mit den gleichen Trikots ausgestattet werden. Hierfür bedanken sich die Spieler und die Vereine recht herzlich!

    A-Junioren 2017 005

    Rechtzeitig zum Rundenbeginn konnten unsere A-Junioren somit in neuem Outfit ihre Spiele bestreiten. Nach den ersten erfolgreichen Rundenspielen gelang es ihnen in der vergangenen Woche im WFV Bezirkspokal mit Siegen gegen Mulfingen und Weissbach/Niedernhall mit beiden Mannschaften in die dritte Runde einzuziehen.

  • Sommervorbereitung der Aktiven

    10. Juli 2017

    Das Vorbereitungsspiel gegen Bieringen am 9. August wurde abgesagt.

     

    Sonntag, 23.07.2017 um 15 Uhr Spiel in Neuenstein gegen Gommersdorf II (Landesliga Odenwald) 2:3
    Sonntag, 30.07.2017 um 15 Uhr Spiel in Neuenstein gegen Neudenau (Kreisliga A Unterland)  1:3
    Dienstag, 01.08.2017 um 19 Uhr Spiel in Neuenstein gegen Bad Wimpfen (Bezirksliga Unterland)  6:5
    Freitag, 04.08.2017 um 19 Uhr Spiel in Neuenstein gegen SV Sülzbach (Bezirksliga Unterland)  5:3

    » Zum gesamten Vorbereitungsplan der Aktiven

  • Relegation: TSV Neuenstein – SV Westgartshausen 5:4

    19. Juni 2017

    1. Mannschaft sichert sich Klassenerhalt nach Elfmeterschießen im Relegationsspiel gegen den SV Westgartshausen!

    Oh, war das ein aufregendes Spiel. Relegation zum Bezirksliga-Verbleib gegen den SV Westgartshausen gewonnen, aber erst nach 120 Minuten und Elfmeterschießen. 0:0 nach regulärer Spielzeit und auch keine Tore in der Verlängerung. Chancen hüben wie drüben, aber kein hoch klassiges Spiel. Es stand wohl für beide Mannschaften zu viel auf dem Spiel.

    Der TSV war vor dem letzten Elfer noch im Rückstand. Torhüter Nico Braun hält den letzten der ersten 5 Elfmeter bravourös. Erst der dritte der weiteren 3 Schüsse vom Punkt brachte die endgültige Entscheidung für unser Team.

    Torschützen: Sebastian Herrmann, Michael Groß, Adrian Kraka, Lucas Sanwald und Deniz Deniz Şahin.

    Vielen Dank für die Spannung und Gratulation dem TSV-Siegerteam.

    Jetzt erst mal in der Pause durchschnaufen und dann konzentriert mit neuem Trainer die neue Spielzeit angehen.

     

    Bilder

    Mehr Bilder gibt es auf der Facebook-Seite des TSV Neuenstein.

  • Trainer/innen für die F-Jugend gesucht

    19. Juni 2017
    Wir suchen für die neue Saison ab September Trainer/innen für die F-Jugend der SGM Neuenstein/Waldenburg (Jahrgang 2009/2010). Trainingszeiten sind Mittwochs von 17.00 bis 18.30 Uhr in Waldenburg und Freitags von 16.30 bis 18.00 Uhr in Neuenstein.
    Bei Interesse und Fragen bitte bei Rainer Arnold Tel.: 07942/942930 oder per Mail an raini.arnold@web.de melden.

     

  • E-Junioren in der Kreisstaffel 2

    19. Juni 2017

    Nach einer durchwachsenen Qualifikationsrunde im Herbst des vergangenen Jahres, welche wir mit einem 5. Platz beendeten, wurde unsere E1 in die Kreisstaffel 2 RR mit 7 weiteren Mannschaften zugeteilt.

    Gleich im ersten Spiel gegen den TSV Kupferzell zeigten die Kinder schönen Fußball und ihr toller Einsatz wurde mit einem, auch in dieser Höhe verdienten, 5:0 Sieg belohnt. Auch in der zweiten Partie gegen die SGM Schwabbach/Bitzfeld konnte unsere Mannschaft den Platz als Sieger verlassen (6:2). Als nächster Gegner stand der TSV Braunsbach an, gegen den wir in der Qualirunde noch die Oberhand behielten. Doch dieses Mal hatten wir dem Kampfgeist und dem Siegeswillen des späteren Meisters nicht viel entgegen zu setzen, sodass das Spiel gerechterweise mit 1:3 verloren wurde.
    Aus dieser Niederlage gingen unsere Jungs jedoch mit gestärkter Moral hervor und die beiden nächsten Begegnungen gegen den ASV Scheppach-Adolzfurt sowie SV Gailenkirchen konnten trotz zwischenzeitlichen Rückstands jeweils in einen 3:2 Sieg gedreht werden. In den zwei letzten Partien gegen die SGM Sindringen/Forchtenberg bzw. die SGM Waldbach/Dimbach erspielte die Mannschaft nochmals zwei überzeugende Siege (jeweils 5:3).

    Nach 6 Siegen und nur einer Niederlage belegte die E1 in der Abschlusstabelle mit 18 Punkten (28:15 Toren) einen tollen 2. Platz mit nur einem Punkt Rückstand auf den TSV Braunsbach.

    Es spielten: Ahmad, Cornelis, Bastian, Benedikt, Darren, Julius, Kalle, Levi, Luca, Severin, Toni

  • SGM Neuenstein/Kupferzell – SGM Blaufelden/Billingsbach/Schrozberg 7:4

    5. Juni 2017

    B-Juniorinnen werden Vizemeister in der Bezirksstaffel

    Nach dem heutigen 7:4 Sieg gegen die SGM Blaufelden/Billingsbach/Schrozberg beendet die SGM Neuenstein/Kupferzell die Saison auf dem 2. Tabellenplatz.
    Nachdem man die ersten Minuten verschlief und wenig Siegeswillen ausstrahlte, fiel schon nach 10 Minuten der erste Gegentreffer. Die einzelnen Nadelstiche, die die SGM nach vorne setzte, wurden jedoch belohnt, weshalb es mit einem gerechten 2:2 Unentschieden in die Pause ging. Nachdem man wieder Kraft getankt hatte, spielte man mit mehr Zug zum Tor und rannte den Gegner müde. Nach Toren von Lorena Bürkle (4), Michelle Prell (2) und Marina Stirn ließ man sich den souveränen Sieg nicht mehr nehmen.

    Bis auf eine Niederlage gegen die SGM Weikersheim/Markelsheim/Bad Mergentheim und ein Unentschieden gegen die SGM Krautheim/Westernhausen/Rengershausen konnte die SGM alle Spiele der Saison für sich entscheiden. Michelle Prell und Lorena Bürkle sind mit je 14 Treffern ganz vorne in der Torjägerliste zu finden.

    Für die kommende Saison wird noch Verstärkung gesucht. Kontaktinformationen findet ihr auf den Webseiten des TSV Neuenstein und des TSV Kupferzell.

     FB_IMG_1496294205366

    FB_IMG_1496294212687

  • TSV Neuenstein – TSV Michelfeld 0:1

    5. Juni 2017

    In einem Spiel in dem unserer Mannschaft die Nervosität deutlich anzusehen war verlor man zurecht mit 0:1 gegen den TSV Michelfeld. Schon zu Beginn der Partie hatten die Gäste zwei gute Möglichkeiten, welche sie aber nicht verwerten konnten, so dass es beim 0:0 zur Pause blieb. Auch im zweiten Spielabschnitt änderte sich wenig am Geschehen. Unser Team spielte viel zu ängstlich und pomadig. In der 82. Spielminute konnten die Michelfelder dann einen schönen Spielzug zum 0:1 verwerten. Unserer Mannschaft gelang es auch in den letzten Minuten nicht wirklich Druck aufzubauen, so dass es beim 0:1 für den TSV Michelfeld blieb.

    So muss man nun versuchen den Klassenerhalt durch die Relegation zu sichern.

    Dieses Spiel findet am Donnerstag den 15.06.  (Fronleichnam) um 17 Uhr in Gammesfeld gegen den besten der Kreisligen A statt.

    Bitte unterstützt unsere Mannschaft noch einmal, um auch in der kommenden Saison in der Bezirksliga spielen zu können.